Ihre Gesundheit ist unser Ziel!


Reha-Fit hat einen fundierten Sportwissenschaftlichen Hintergrund : Ihr Trainingsplan wird somit individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmt.Die anschließende Betreuung und Anleitung erfolgen durch qulifiziertes Fachpersonal nach modernsten didaktischen Methoden.

Die herausragenden positiven Wirkungen eines zielgerichteten Trainings auf Gesundheit und Wohlbefinden sind eindeutig medizinisch belegt. Einer der bekanntesten Sportmediziner Europas, Prof. Dr. Wildor Hollmann formulierte es treffend:

“Mit welcher großen Dramaturgie würde ein Medikament weltweit gefeiert und vermarktet werden, wenn es so viele positive Eigenschaften auf Herz-Kreislauf, Stoffwechsel und den Bewegungsapparat hätte wie ein geeignetes, individuelles körperliches Training vom Kindes- bis zum Seniorenalter?“
Körperliche Aktivität – insbesondere eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining – ist längst nicht mehr eine Domäne junger gesunder, sondern in besonderem Maße auch für ältere und gesundheitlich eingeschränkte Menschen von immenser Bedeutung.
Der menschlich Organismus funktioniert – evolutiv betrachtet – auch im hoch zivilisierten 21. Jahrhundert noch nach den gleichen biologischen Gesetzmäßigkeiten wie bei seinen Steinzeit-Urahnen: ausdauernde Lauf- und Kraftbeanspruchungen halten seinen Körper und Geist fit und gesund.

Umfassendes körperliches Training hat eine „Breitbandwirkung“:

  • Verbesserung der Kraft- und Ausdauerleistungsfähigkeit
  • Erhöhung der Muskelmasse, Reduzierung des Körperfettanteils
  • Erhalt / Zunahme der Koordination und Gleichgewichtsfähigkeit mit Verminderung der Sturzgefahr
  • Kräftigung aller Gelenkstrukturen, Reduktion des Arthroserisikos
  • Abschwächung der Beschwerden bei Verschleißerscheinungen
  • Erhalt / Aufbau der Knochenmasse; Verringerung des Frakturrisikos
  • Erhöhung des Ruheenergieumsatzes
  • Verbesserung des Fettstoffwechsels
  • Unterstützung der Gewichtsreduktion / -stabilisierung
  • Reduktion des Risikofaktorenprofils für Herz-Kreislauf-Erkrankungen,
  • Typ-2-Diabetes und bestimmte Krebserkrankungen
  • Erhalt und Verbesserung der Gehirnleistung
  • Reduktion gefäßschädigender Stresshormone
  • Verbesserung der psychischen Befindlichkeit

Das Training soll Ihnen allerdings vor allem Spaß an Bewegung vermitteln und Ihren inneren „Schweinehund“ leiser werden lassen.

 

Reha-Fit GmbH | Luxemburger Straße 150 | 54294 Trier